24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
20.7.2001

Global Finance wählt BA/CA-Gruppe zur „Best Internet Bank in CEE“

Erneute Auszeichnung für CEE-Netzwerk der BA/CA-Gruppe
Erfolgreiches Internet-Banking in CEE wird weiter ausgebaut

Das internationale Finanzmagazin "Global Finance" bestätigt die Internet-Strategie der Bank Austria/Creditanstalt-Gruppe in Mittel- und Osteuropa. Das renommierte Magazin hat die Bank Austria/Creditanstalt-Gruppe zur Bank mit dem besten Internet-Angebot in der Region gewählt.

Der Preis wird im Oktober in Washington anlässlich der Weltbanktagung übergeben.

Der Internet-Auftritt wird im Rahmen des Multi-Channel-Konzepts der Bank Austria/Creditanstalt-Gruppe weiter ausgebaut. Derzeit ist die Gruppe bereits in Polen, Tschechien, der Slowakei und Rumänien mit einem umfassenden Internet-Banking-Modul am Markt aktiv. Bis Ende des Jahres 2001 sollen ähnliche Services in Slowenien, Kroatien und Ungarn angeboten werden. Bei der Weiterentwicklung der Online-Banking-Pakete wird das Know-how des Finanzinformations- und Brokerage-Service caibon.com verwendet.

Darauf aufbauend werden die lokalen Einheiten in CEE Online-Brokerage in Ihre Clicks and Bricks Strategie aufnehmen und somit den Kunden die Möglichkeiten des Internet-Wertpapierhandels anbieten. Das caibon-Portal wird als eigenständige Marke nicht mehr weitergeführt.

Die Bank Austria/Creditanstalt-Gruppe ist innerhalb der HVB Group für die Region Mittel- und Osteuropa verantwortlich. Das Netzwerk der Gruppe umfasst rund 750 Niederlassungen in 13 Ländern. Knapp 20.000 Mitarbeiter betreuen 2,6 Millionen Kunden. Die Bilanzsumme beträgt mehr als 21 Milliarden Euro. Damit ist sie die führende internationale Bankengruppe in der Region.

Rückfragen: Bank Austria Group Public Relations

Martin Hehemann , Tel. 711 91 DW 57007

E-Mail: martin.hehemann@bankaustria.com