24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
05.05.1999

Bank Austria zeichnet "Student of the Year" aus

  • Neuer Preis für herausragende(n) Studentin(en) der SOWI-Innsbruck
  • Langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit von Bank Austria und SOWI-Institut

Die Bank Austria hat am 5. Mai 1999 im Rahmen ihrer Bilanzpräsentation in der SOWI-Fakultät der Uni Innsbruck erstmals die Auszeichnung "Student of the Year" an eine(n) herausragende(n) Studentin(en) der SOWI-Fakultät vergeben. Der Preis wird ab jetzt jährlich ausgeschrieben und ist mit S 45.000,-- dotiert. Die Jury setzt sich aus hochrangigen Vertretern von Bank Austria und SOWI-Innsbruck zusammen. Insgesamt erfüllten 30 StudentInnen die Auswahlkriterien, 18 kamen in die engere Wahl. Überreicht wurde der Preis durch den stellvertretenden Generaldirektor der Bank Austria, Karl Samstag.

Erster Preisträger ist der in Innsbruck lebende gebürtige Linzer Markus K. Kurz, der seit 1995 bzw. 1996 an der Universität Innsbruck Medizin und Volkswirtschaft studiert. In beiden Studien hat er mittlerweile nicht nur bereits wesentliche Abschnitte des zweiten Studienabschnittes erfolgreich absolviert, sondern insgesamt ganz herausragende Leistungen erbracht. Kurz sieht sein berufliche Zukunft in erster Linie in einer umfassenden Forschungstätigkeit in den unterschiedlichsten Bereichen und plant in nächster Zukunft ein Auslandssemester an der Harvard University.

Langjährige Zusammenarbeit - Stiftung der Bank Austria
Die Zusammenarbeit von Bank Austria und SOWI-Fakultät der Uni Innsbruck unter Dekan Prof. Dr. Roithmayr hat bereits eine lange Tradition. 1994 wurde die Kooperation mit einer von der Bank Austria eingerichteten Stiftung auf eine neue Ebene gestellt. Der Zweck der Stiftung, die mit insgesamt 5 Millionen Schilling dotiert wurde, liegt in der Förderung der Wissenschaft und Forschung an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck. Bis 1998 wurden 29 Projekte unterstützt, der Preis "Student of the Year" ist als eine logische Fortsetzung des Engagements der Bank Austria in den Bereichen Wissenschaft und Forschung zu sehen.

Rückfragen: Bank Austria, Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 71191 DW 57011

Lebenslauf
Markus K. Kurz
Geboren 24. Mai 1976 in Linz, Oberösterreich; wohnhaft in Innsbruck, Tirol
1987 - 1995 AHS Bundesgymnasium Wels, Oberösterreich
Sept. 1995 Inskription des Doktoratsstudium der gesamten Heilkunde an der Universität Innsbruck, Tirol
Sept. 1996 Inskription des Diplomstudiums der Volkswirtschaft an der Universität Innsbruck, Tirol
Juni 1997 Abschluß des ersten Rigorosums der Medizin
Jänner 1999 Abschluß der ersten Diplomprüfung der Wirtschaftswissenschaften