06.10.1997

Top-Rating durch Standard & Poor´s bestätigt
Umtauschfrist für CA-Titel hat begonnen

Heute hat die Frist für das Umtauschangebot der Bank Austria für CA-Aktionäre begonnen. Durch eine direkte Beteiligung an der Bank Austria - und damit an der Spitze des Konzerns - profitieren Aktionäre unmittelbar am Erfolg und an der dynamischen Entwicklung der gesamten Gruppe.

Wieder Triple-A verliehen

Standard & Poor´s verlieh der Bank Austria heute erneut das AAA für den langfristigen Bereich und für nachrangige Verbindlichkeiten sowie das A1+ für den kurzfristigen Bereich. Die Bank Austria verfügt damit in allen diesen Kategorien jeweils über die höchstmögliche Bewertung.

Bis 3. November läuft Umtauschfrist

Bis 3. November 1997 besteht die Möglichkeit, CA-Stammaktien, CA-Vorzugsaktien und CA-Partizipationsscheine im Verhältnis 1:1 1/3 = 3:4 in Bank Austria Aktien derselben Kategorie bzw. in Bank Austria-Partizipationsscheine umzutauschen. Für 3 CA-Stamm- bzw. 3 CA-Vorzugsaktien im Nominale von je ATS 100,- erhält der/die CA-AktionärIn daher 4 Bank Austria-Stamm- bzw. 4 Bank Austria-Vorzugsaktien ebenfalls im Nominale von je ATS 100,-. Für 3 CA-Partizipationsscheine im Nominale von je ATS 500,- bekommt man 20 Bank Austria-Partizipationsscheine im Nominale von je ATS 100,-.

Basierend auf dem Tauschverhältnis von 3:4 erfolgt der Spitzenausgleich in der Weise, daß die Bank Austria die Spitzen, d.h. maximal 2 CA-Aktien bzw. 2 CA-Partizipationsscheine je Kunde, zum aktuellen Börsekurs spesenfrei aufkauft bzw. dem Kunden verkauft. Generell erfolgt der Umtausch sowohl bei der Bank Austria als auch bei der Creditanstalt spesenfrei.

Für CA-Stammaktionäre, die bereits am Stichtag 10. Jänner 1997 CA-Stammaktien von max. ATS 216.150,- (d.s. 300 Stk.) in ihrem Depot hatten, gibt es alternativ zum Umtausch ein Barabfindungsangebot im Ausmaß von ATS 735,- pro CA-Stammaktie im Nominale ATS 100,- für diese Aktien.

Eine Einsichtnahme in die Bewertungsergebnisse, auf denen die Festlegung der Umtauschrelation basiert, ist für CA-Aktionäre in den Zentralen der Bank Austria und der Creditanstalt während der Schalteröffnungszeiten möglich. Für Auskünfte steht bei der Bank Austria eine Hotline zum Ortstarif zur Verfügung: Tel. 0660/312 162.