24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

Internetbanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Mehr erfahren
Climate Action-Fonds. Veranlagen in Unternehmen, die ihre CO2-Emissionen reduzieren. Mehr erfahren ›

Auch im Zeitalter von Streaming-Diensten und Home Cinema ist das Kino kein Auslaufmodell. So brach der jüngste Hollywood-Blockbuster "Avengers: Endgame" nicht nur in den USA alle Rekorde, sondern legte auch in Österreich mit 250.000 Besuchern das umsatzstärkste Startwochenende aller Zeiten hin. Das freute Cineplexx ganz besonders: Österreichs führender Kinobetreiber konnte im Alleingang mehr als 150.000 Tickets absetzen.

Die Constantin Film Holding GmbH, 1951 als Filmverleih in Österreich gegründet, ist heute mit 47 Multiplex- und sechs traditionellen Standorten in Österreich, Kroatien, Serbien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina, Montenegro, Mazedonien, Albanien, Kosovo, Griechenland und Italien vertreten und bespielt mehr als 300 Kinosäle. Der Österreich-Marktführer verdankt seine Top-Position dem Fokus auf Qualität - verbunden mit der Nähe zum Kunden:

» Cineplexx bemüht sich stets um ausgezeichnete Standorte, die für die Menschen im Einzugsgebiet sehr gut erreichbar sind«
Christof Papousek, Geschäftsführer von Cineplexx

Ein Unternehmen, das Kundenservice in seiner DNA hat, stellt auch an seinen Bankpartner höchste Ansprüche: Das Wichtigste ist das gegenseitige Verständnis sowie die laufende und transparente Kommunikation, meint der Geschäftsführer. Besonders wichtig ist es auch, das gesamte Spektrum der Dienstleistungen des Bankpartners zu kennen. "Die Finanzierung von Projekten ist vielschichtig und reicht in unserem Fall von Auslandsfinanzierungen unter Einbindung der Instrumente der Oesterreichischen Kontrollbank bis hin zu strukturierten Finanzierungen im Rahmen von Akquisitionen", erzählt Papousek. "In diesem Zusammenhang ist auch das Angebot des Treasury-Bereiches sehr wichtig, um zeitgerecht gemeinsam entsprechende Zinsabsicherungsentscheidungen treffen zu können. Last, but not least sei auch der Zahlungsverkehr erwähnt. Hier geht es auch um die einfache Einbindung von Auslandskonten oder Fremdwährungskonten in den operativen Ablauf im Rechnungswesen. Das Konzept des über alles informierten Kundenbetreuers, der in den Fachabteilungen der Bank bestens vernetzt ist, ist sicherlich ein wichtiger Baustein für das Erfolgsmodell der UniCredit Bank Austria."

Klappe, die letzte: Komplizierte Transaktion erfolgreich abgewickelt

Die langjährige Kooperation der UniCredit Bank Austria mit Cineplexx trug zuletzt bei einem großen Deal Früchte: Die Unternehmensgruppe hat ein Kinounternehmen mit mehreren Standorten übernommen, wo in der Verhandlungsphase lange Zeit nicht klar war, wann die Transaktion konkret stattfinden soll. Nach der kaufmännischen Einigung mit dem Verkäufer musste die Transaktion dann aber doch sehr rasch umgesetzt werden. "Innerhalb weniger Wochen war es erforderlich, eine strukturierte Finanzierung für diese Transaktion aufzustellen", sagt Papousek. "Es handelte sich dabei um die Finanzierung von Unternehmensanteilen, den Einbezug von Immobilien sowie eine, nach erfolgter Transaktion geplante, Reorganisation und Umstrukturierung. Dafür war rasches Handeln vom Vertrieb über die Abteilung strukturierte Finanzierung, Treasury sowie Risikomanagement erforderlich. Dies alles hat die UniCredit Bank Austria mit Bravour zustande gebracht und kombiniert mit attraktiven und fairen Konditionen auch den Zuschlag zur Finanzierung erhalten."

Das könnte Sie auch interessieren: