Der UrlaubsEuro 2018 ist im Durchschnitt um 20 Prozent mehr wert als zu Hause

  • Überseedestinationen sind tendenziell heuer teurer, mit Ausnahme von Süd- und Mittelamerika
  • Türkei, Ungarn und Kroatien liegen weiterhin an der Spitze der Topdestinationen
  • Der UrlaubsEuro ist im Vereinigten Königreich und den USA ähnlich viel wert wie zu Hause
  • Die Schweiz ist heuer etwas weniger teuer, aber trotzdem sind 100 UrlaubsEuro nur 74 Euro wert
  • Im Vorjahresvergleich sind die Türkei und Brasilien deutlich günstiger geworden



Stand: Juni 2018.

Detail:

  • Umfang: 7 Seiten
  • Sprache: Deutsch
Analysen-Archiv

2018

UrlaubsEuro Sommer 2018 (Juni 2018; PDF; 322 KB)

2017

Mangel im Überfluss - Zunehmende Strukturprobleme am österreichischen Arbeitsmarkt? (November 2017; PDF; 552 KB)
Real Estate Country Facts (Oktober 2017; PDF; 5,7 MB)
Regionale Unterschiede am österreichischen Arbeitsmarkt (Mai 2017; PDF; 534 KB)
UrlaubsEuro Sommer 2017 (Mai 2017;  PDF; 403 KB)

2016

Warum die Arbeitslosigkeit in Europa nicht überall sinkt (Oktober 2016; PDF; 329 KB)
Real Estate Country Facts (Oktober 2016; PDF; 5,7 MB)
UrlaubsEuro Sommer 2016 (Juni 2016 PDF; 411 KB)
Die Schwellenländer: Vom Segen zum Fluch? (April 2016; PDF; 380 KB)

2015

Real Estate Country Facts (Oktober 2015; PDF; 2,7 MB)
Wie lang ist der Arm Chinas? Auswirkungen einer Wachstums-abschwächung in China auf Österreich (September 2015; PDF; 485 KB)
UrlaubsEuro Sommer 2015 (Juli 2015; PDF; 2 MB) 
Und jetzt zu den Reformen! Die Einkommenssteuerentlastung 2016 und ihre Gegenfinanzierung (März 2015; PDF; 337 KB)

2014

Energiepreise und Konkurrenzfähigkeit (Dezember 2014, PDF; 292 KB)
Kann Österreich im Wettbewerb bestehen? (Dezember 2014, PDF; 271 KB)
ESVG 2010 Umstellung - Auswirkungen für Österreich (September 2014, PDF; 286 KB)
Real Estate Country Facts (September 2014, PDF; 4 MB)
Österreich mit Inflationsproblemen? (Jänner 2014, PDF; 286 KB)

2013

"Budgetloch-Diskussion" (November 2013, PDF; 241 KB)
Real Estate Country Facts (September 2013, PDF; 2,5 M KB)
UrlaubsEuro Sommer 2013 (Juni 2013, PDF; 237 KB)
Die neue Sicht auf den Außenhandel (Jänner 2013, PDF; 267 KB)

2012

Gerechtigkeit im Steuersystem (Oktober 2012, PDF; 2,9 MB)
ÖsterREICH oder ÖsterARM? (August 2012, PDF; 265 KB)
UrlaubsEuro (Juni 2012, PDF; 219 KB)
Real Estate: Der österreichische Immoblienmarkt, eine Insel der Seligen? (Juli 2012, PDF; 2 MB)
Das Reformpaket 2012 - Ab jetzt wird gespart (Februar 2012, PDF; 150 KB)

2011

UrlaubsEuro (Mai 2011, PDF; 147 KB)
Real Estate: Immobilienmarkt Wien - "Small is beautiful" (Apri 2011, PDF; 2 MB)
Ach Euro - Der Euro im 13. Jahr (Februar 2011, PDF; 930 KB)
Währungskrieg? - Der große Krieg, das kleine Laibchen und der große Kuchen (Jänner 2011, PDF; 2115 KB)

2010

UrlaubsEuro (Juni 2010, PDF; 125 KB)
UrlaubsEuro (März 2010, PDF; 184 KB)

2009

UrlaubsEuro (Dezember 2009, PDF; 154 KB)
Inflation (November 2009, PDF; 189 KB)
Real Estate: Immobilienmarkt Wien - konservativ liegt voll im Trend (September 2009, PDF; 1 MB)

Report-Archiv
Nachfolgend stehen Ihnen die Magazine als PDF-Dateien zum Download zur Verfügung:

2013

Report 4/2013
(PDF; 5 MB)
Österreich: Die Konjunktur wird lebhafter
Österreichs Tourismus: ... mit Nachfragerekorden und schwacher Einnahmenentwicklung
CEE:Auswirkungen der globalen Konjunkturerholung
Fokus: Geldvermögen der österreichischen privaten Haushalte
Upgrade in der Krise - Technologische Aufrüstung in Österreichs Industrie setzt sich fort
Report 3/2013
(PDF; 3 MB)
Österreich: Erholung kommt näher
CEE: Erholung trifft auf Hindernisse
Fokus: Inflation und niedrige Zinsen als Wunderwaffe?
Inflation wo bist du? Auf vergleichender Spurensuche?
Leistbarer Wohnraum ... steht in Österreich für den Großteil der Bevölkerung noch zur Verfügung
Report 2/2013
(PDF; 1,6 MB)
Österreich: Konjunktur - Aufschwung verschoben, nicht aufgehoben
Einzelhandel: Der Laden läuft, aber schwach
CEE: Etablierung einer neuen Norm nach den Krisen
Fokus: Die Bundesländer im Banne der Eurokrise
Industrie wartet noch auf den Aufschwung
Report 1/2013
(PDF; 1,6 MB)
Österreich: Konjunktur - Sie wächst . sie wächst nicht - sie wächst!
Gegessen wird auch in der Krise - Österreichs Lebensmittelindustrie zwischen Stagnation und Innovationsdruck
CEE: Abarbeiten des Kollateralschadens
Fokus: Im Goldenen Westen - "Bist zwar als Land ein Zwerg, klein aber oho…"

2012

Report 4/2012
(PDF; 1,6 MB)
Österreich: Die Wirtschaft wächst nur träge
Branchen: Bauschwäche - Bauwirtschaft verliert an Schwung, nicht an Robustheit
CEE: Schwächere Auslandsnachfrage macht Zentral- und Osteuropa zu schaffen
Fokus: Nach der Eurorettung!
Industrieland Österreich: … kurzfristig unter Druck, aber langfristig bestens aufgestellt
Report 3/2012
(PDF; 1,6 MB)
Österreich: Keine spürbare Belegung in Sicht
Branchen: Wohnbau vor neuen Herausforderungen
CEE: Unterschiedliches Gelingen bei der Problembekämpfung
Fokus: Bundesländerkonjunktur: Dynamik 2011 - Herausforderungen 2012
Ein Standort holt auf - Das Burgenland auf dem Weg auf die Sonnenseite Österreichs
Report 2/2012
(PDF; 1,6 MB)
Österreich: Langsam, aber aufwärts!
Branchen: Der Holzsektor: Nachhaltig und wettbewerbsfähig
CEE: Anhebung unserer Wachstumsprognosen
Fokus:
Qualitätsregion in fordernden Zeiten: Standort Salzburg unter den Top 3
Wie weiter nach der Krise?
Report 1/2012
(PDF; 670 KB)
Österreich:
Irgendwann kommt der Frühling wieder
Branchen: Weiter in Fahrt - Österreichs konkurrenzstarke Fahrzeugindustrie
CEE: Vorstoss in unbekanntes Terrain
Fokus: Wer ist schuld?

2011

Report 3/2011
(PDF; 698 KB)
Österreich: Export lässt Wirtschaft boomen
Branchen: Unter Druck - Der konkurrenzstarke, aber nachfrageschwache Papierkomplex in Österreich
CEE: Der Weg wird steiniger
Fokus: Standort Tirol gewinnt an Format
Report 2/2011
(PDF; 990 KB)
Österreich: 2011 wird ein gutes Jahr
Branchen: Unter Spannung - Österreichs Elektroindustrie wieder auf Wachstumskurs
CEE trotzt dem Gegenwind
Fokus: Der steirische Panther schärft seine Klauen
Report 1/2011
(PDF; 662 KB)
Österreich: Eigentlich wächst die Wirtschaft nicht schlecht
Branchen: Zurück zu neuen Ufern - Die Branchenentwicklung gewinnt 2011 an Balance
Ausblick CEE:
Eine Gelegenheit für CEE, um Divergenz in Konvergenz zu wandeln
Fokus: 2011 - Das Jahr des Euro
Konjunktur am Strome: Erholung in den Bundesländern 2.0

2010

Report 4/2010
(PDF; 704 KB)
Österreich: Die österreichische Wirtschaft bleibt auf Erholungskurs
Sektor Metall - setzt keinen Rost anWie die Internationale Konjunktur und Finanzmärkte
Ausblick CEE: Anhaltende, wenngleich holprige Erholung
Fokus: Währungskrieg? Der große Krieg, das kleine Laibchen und der große Kuchen
Entspannung am Arbeitsmarkt - Wunder sehen aber anders aus
Report 3/2010
(PDF; 910 KB)
Österreich: Einmal besser, einmal schlechter - mittelfristig aber unter Potenzial
Die Chemie stimmt - Österreichs Chemieindustrie nach der Rezession
Internationale Konjunktur und Finanzmärkte
Ausblick CEE:
Wesentlich besser als noch vor einem Jahr, aber schlechter als vor zwei Monaten
Alles wird gut. Oder doch nicht?
Report 1+2/2010
(PDF; 576 KB)
Wachstum, aber Dynamik lässt zu wünschen übrig
Die Krise traf nicht alle gleich.
Wie die Bundesländer durch die Wirtschaftskrise kamen
Österreichs Fremdenverkehr:
Keine krisenfeste, aber eine wachstumsstarke Branche
Internationale Konjunktur und Finanzmärkte
CEE-Aufschwung der zwei Geschwindigkeiten
Was ist CSR?

2009

Report 4/2009
(PDF; 845 KB)
Österreich:
Die Rezession ist beendet - wie geht's nun weiter?
Branchen: Einzelhandel
Der Laden läuft im Rezessionsjahr
Internationale Konjunktur und Finanzmärkte:
Der langsame Weg zur Normalität
Fokus:
Was ist nachhaltige Entwicklung?

Report 3/2009
(PDF; 845 KB)
Österreich-Konjunktur
Das Ende der Rezession ist in Sichtweite
Fokus: Wie wackelig und zäh wird der Aufschwung?
Report 2/2009
(PDF; 803 KB)
Österreich-Konjunktur
Die Talfahrt geht weiter, aber das Tempo nimmt ab
Bauwirtschaft
Der Sektor bekommt zunehmend Risse
Report 1/2009
(PDF; 1,4 MB)
Österreich-Konjunktur In den Tiefen der Rezession
Holzwirtschaft: Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit

2008

Report 4/2008
(PDF; 760 KB)
Österreich-Konjunktur: Es wird ein schwaches Jahr
Transportwirtschaft Wachstumsbranche bremst sich ein
Report 3/2008
(PDF; 799 KB)
Österreich-Konjunktur: Die Konjunktur bremst sich deutlich ein
Vorarlberg - Im Westen viel Neues
Gestern "Textil-Ländle"- heute ein vielseitiger Industrie- und Dienstleistungsstandort
Report 2/2008
(PDF; 783 KB)
Österreich-Konjunktur: Nach starkem Beginn folgt zunehmende Ermüdung
Internationale Konjunktur: UrlaubsEuro Sommer 2008
Report 1/2008
(PDF; 1 MB)
Inflation
Negativ für die Stimmung aber keine Gefahr für unseren Wohlstand
Österreichs Banken
Bewährung in stürmischen Zeiten

2007

Report 4/2007
(PDF; 459 KB)
Österreich-Konjunktur: Wirtschaftsschwäche der Handelspartner trifft auch Österreich
Maschinenbau in Österreich: Wettbewerbsfähig und wachstumsstark
Report 3/2007
(PDF; 965 KB)
Internationale Wirtschaft: US-Subprime-Krise - Auswirkungen auf Europas Konjunktur?
Textilerzeugung in Österreich: Erstes Umsatzplus seit fünf Jahren
Report 2/2007
(PDF; 930 KB)
ÖsterreichkonjunkturStarkes 1. Quartal bringt Wachstum 2007 auf über 3%
Österreichs Chemieindustrie: Branche verteidigt erfolgreich ihre Konkurrenzfähigkeit
Report 1/2007
(PDF; 1 MB)
Forschung Der Schlüssel zu mehr Wachstum
Österreichs Fremdenverkehr besteht im internationalen Wettbewerb

2006

Report 4/2006 US-DollarGefahr für die europäische Konjunktur?
Report 3/2006 Konjunktur läuft: Warenexporte und Investitionen - "Treiber" des Konjunkturaufschwungs
Report 2/2006 Zwischen Sparbuch und Wall Street: Geldvermögen privater Haushalte in Österreich
Report 1/2006 Starker Start im neuen Jahr

2005

Report 4/2005 Konjunkturerholung nur vorübergehend
Report 3/2005 Ölpreis: Allzeit Hoch
Report 2/2005 Private Nachfrage bestimmt Konjunkturdynamik
Schlüsselbranche KFZ: Ausblick für Österreich undCEE
Report 1/2005 2004: Starke Exportentwicklung
2005: Inlandsnachfrage zieht nach

2004

Report 5/2004 Aufschwung verliert an Fahrt
Report 4/2004 Konjunktur am Höhepunkt
Report 2-3/2004 Konjunkturaufschwung trotz(t) Ölpreishausse.
Report 1/2004 Österreichs Wirtschaft: Gewinner und Verlierer.

2003

Report 6/2003 Europa vor neuen Herausforderungen Herausforderungen.
Report 5/2003 Der Aufschwung ist da!
Report 4/2003 Landwirtschaft: Vor der Reform.
Report 3/2003 Konjunktur: Wann kommt der Aufschwung?
Report 2/2003 Erholung nach dem Krieg?
Report 1/2003 Öl und Weltwirtschaft bestimmen Österreichs Konjunktur.

2002

Report 6/2002
(PDF; 410 KB)
EU-Erweiterung:
Großes Potenzial für Österreich.
Report 5/2002
(PDF; 540 KB)
Elektroindustrie - ein technologischer Wegbegleiter in die Zukunft.
Report 4/2002
(PDF; 700 KB)
Konjunktur: Es geht zäh voran.
Report 3/2002
(PDF; 1,7 MB)
Österrreichs Textil und Bekleidungsgewerbe: Strukturbreinigung setzt sich fort.
Der Dienstleistungssektor in den mittel- und osteuropäischen Ländern.
Report 2/2002
(PDF; 400 KB)
Chemie: kurze Pause für eine dynamische Branche.
Wirtschaftsreformen in Serbien und Montenegro: "Auch Rom wurde nicht an einem Tag gebaut".
Report 1/2002
(PDF; 800 KB)
Österreichs Einzelhandel: blühende Geschäfte in wenigen Sparten.
Ausländische Direktinvestitionen in CEE: hohe Anziehungskraft durch Privatisierung.