UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Bank Austria Wohnbaubank AG - Unternehmen & Management

Die Bank Austria Wohnbaubank AG ist eine Spezialbank für Wohnbaufinanzierung.

1994 - 2014

Durch die Begebung von Wohnbauanleihen wird Privatkapital aufgebracht, um österreichweit günstige Finanzierungen für den Wohnungsneubau, Heimneubau sowie für den Wohnungs- und Wohnhaussanierungsbereich zu ermöglichen.

Mit diesem Geschäftsschwerpunkt wird ein volkswirtschaftlich bedeutender Beitrag zu "qualitativem und dennoch leistbarem Wohnen" erbracht und gleichzeitig ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsimpuls für die heimische Bauwirtschaft gesetzt.

Die Bank Austria Wohnbaubank AG ist Österreichs größter Emittent von Wohnbauanleihen.

Die 1994 gegründete Bank Austria Wohnbaubank AG ist eine Spezialbank zur Unterstützung des Wohnbaus in Österreich. Durch die Begebung von Anleiheemissionen der Bank Austria Wohnbaubank AG werden insbesondere zur Finanzierung für geförderte Neubauten des großvolumigen Wohnbaus, aber auch für großstädtische und gemeinnützige Sanierungsvorhaben kostengünstige Refinanzierungsmittel zur Verfügung gestellt.

Damit verbunden war die Ermächtigung zur Auflage von steuerbegünstigten Wertpapieren in Form von Anleiheemissionen, basierend auf den Bestimmungen des Bundesgesetztes über steuerliche Sondermaßnahmen zur Förderung des Wohnbaus.

Steuervorteil

Um die langfristige Mittelaufbringung von Privatkapital für Anlegerinnen und Anleger attraktiv zu machen, hat der Gesetzgeber die Wohnbauanleihen mit einem Steuervorteil ausgestattet: Die Zinsen von bis zu 4 % sind von der Kapitalertragsteuer befreit.

Finanzierung von Wohnungsneubau

Der Erlös aus den Anleihen muss außerdem zweckgewidmet eingesetzt werden. Das damit aufgebrachte Kapital wird an die UniCredit Bank Austria AG in Form von Widmungseinlagen weitergegeben, die es zur Finanzierung von Wohnungsneubau und –sanierungsvorhaben verwendet, die überwiegend durch Hypotheken sichergestellt sind.

Die Bank Austria Wohnbaubank ist mit einem bisher emittierten Anleihevolumen von rd. EUR 4,4 Mrd. (per 31.12.2008) Marktführerin unter den österreichischen Wohnbaubanken. Aus dem Erlös der Anleihen konnte ein Investitionsvolumen von rund 6,6 Milliarden Euro ausgelöst werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Geschäftsbericht.

 

Mitglieder des Vorstandes

 
 Mag. Ingrid Lebersorger  Ulrike Sperl
Mitglieder des Aufsichtsrat
Anton Höller Vorsitzender
UniCredit Bank Austria AG, Wien 
Mag. Christian Heidrich Vorsitzender-Stv.
UniCredit Bank Austria AG, Wien
Petra Krtschal UniCredit Bank Austria AG, Wien
Waltraud König UniCredit Bank Austria AG, Wien
Prof. Dr. Herbert Ludl   Generaldirektor Sozialbau,
gemeinnützige Wohnungs AG, Wien 
Prof. Mag. Karl Wurm   Obmann des Österreichischen Verbandes
gemeinnütziger Bauvereinigungen, Wien 
Vertreter der Aufsichtsbehörde
AL Dr. Beate Schaffer   Staatskommissärin  
Mag. Michael Kortus Staatskommissär-Stv.  
Dr. Alfred Katterl   Regierungskommissär
(gemäß Gesetz über fundierte Bankschuldverschreibungen
RGBl. 1905/213)
MR Dr. Hannes Schuh  Regierungskommissär-Stellvertreter