UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Rezepte für Punsch

Klassischer Punsch

Zutaten:
1 Liter Tee, schwarz, stark; 50 g Zucker; ¾ Liter Wein, rot; ¼ Stange Zimt; 3 Gewürznelken: 2 Orangen; 1 Zitrone; Rum

Zubereitung:
Zucker in heißem starken Schwarztee auflösen, Zimtstange und Nelken dazugeben und 30 Minuten ziehen lassen.
Den Tee dann abseihen und zusammen mit dem Rotwein erhitzen, den Saft von 2 Orangen und einer halben Zitrone sowie einen ordentlichen Schuss Rum dazugeben (die Menge ist Geschmackssache, man kann ihn auch durch Amaretto oder Cointreau oder ... ersetzen).

Pflaumenpunsch

Zutaten: 1 Zitrone, 25 dag Zucker, 1/2 l frisch gepresster Orangensaft, 3/4 l Wasser, 1 l fruchtiger Rotwein, 1/4 l Rum, 2 Zimtstangen, Gewürznelken, 20 dag Dörrpflaumen, 2 Beutel schwarzer Tee

Zubereitung: Wasser mit Dörrpflaumen kurz aufkochen, Teebeutel 5 Minuten ziehen lassen, Zimt und Nelken dazu. Restliche Zutaten beigeben, erwärmen, aber nicht mehr aufkochen. Zimt und Nelken entfernen, und das ganze pürieren.

Beerenpunsch

Zutaten: 500 g Beerenmix, tiefgekühlt ein paar Gewürznelken200 g Kristallzucker2-3 Esslöffel Früchtetee1,5 l Rotwein 1/2 l Wasser Zimtstangen

Zubereitung: Rotwein mit dem Tee, Wasser, Zucker, Zimt und Nelken aufkochen und ein paar Minuten schwach köcheln lassen. Danach die Beeren untermischen und kurz (ca. 3-5 Minuten) ziehen lassen. Den Punsch warm servieren.

Orangen-Punsch-Konzentrat

Zutaten: 1/2 l Wasser; 1/4 kg Zucker; 2 Zimtstangen; 3 Nelken; Saft von 3 Orangen und Saft von 2 Zitronen. Schale von 3 Orangen und 2 Zitronen (Bio!!!); 1/4 l Rum; 1/4 l Cognac oder Weinbrand

Zubereitung: Wasser, Zucker, Zimt, Nelken, Orangen- und Zitronenschalen aufkochen und abkühlen lassen. Orangen- und Zitronensaft, Rum und Cognac dazugeben und in Flaschen füllen. Bei Bedarf Tee kochen (Früchtetee oder Schwarztee) und einen (großen) Schuss Punsch-Konzentrat reingeben. Kühlt den heißen Tee etwas ab und schmeckt köstlich. Hält bis zur nächsten Saison.