UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Gold, Weihrauch und Myrrhe

Die Geschenke an den Messias

Gold (von indogermanisch ghel: glänzend, (gelb) schimmernd, blank) ist ein chemisches Element und ein Edelmetall. Gold besteht aus nur einem stabilen Isotop. Das Schwermetall ist weich wie Zinn und von bemerkenswerter Farbigkeit. Es wird seit Jahrtausenden für Schmuck und in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel verwendet.
 
Weihrauch besteht aus dem Harz zweier Arten des Boswelliabaumes, das kristallisiert - als gelblich, schwach durchsichtige Körner - verbrannt wird. Der Gebrauch des Weihrauchs in den verschiedenen Religionen reicht weit zurück: Schon vor 7000 Jahren wurde den orientalischen Göttern Weihrauch geopfert. Die Ägypter verwendeten Weihrauch auch zum Einbalsamieren, als Räuchermittel und zu desinfizierenden Zwecken. Die indische Volksmedizin Ayurveda setzt Extrakte des Weihrauchharzes schon seit Jahrtausenden gegen chronische Arthritis und chronische Bronchitis ein.
 
Myrrhe ist ein bitter schmeckender, wohlriechender Saft, der aus der Rinde einer Art des Balsambaumes sickert. Beim Trocknen kristallisiert er in Form durchsichtiger Körner von weißlicher bis roter Farbe, die beim Verbrennen Duft erzeugen und als Räucherwerk dienen. In der Antike war Myrrhe als kosmetisches, aber auch als medizinisches Mittel sehr beliebt.
 
 

Die Bedeutung der Geschenke
 
Gold bedeutet: Ich glaube, du bist ein König - Gold als Zeichen für Macht.
 
Weihrauch ist ein uraltes Symbol der Gottesverehrung. Weihrauch für das Jesuskind zeigt: Hier geht es um etwas Göttliches, etwas Besonderes.
 
Myrrhe, die Medizin: Die sagt uns, dass die Weisen aus dem Morgenland das Jesuskind nicht nur für etwas Königliches und Göttliches halten, sondern auch für einen Menschen.