UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Bezahlen und Bargeld im Ausland

Vor dem Urlaub stellen sich viele die Frage, auf welches Zahlungsmittel man zurück greifen soll. Soll man überhaupt noch Bargeld mit ins Ausland nehmen oder reicht die Kreditkarte? Am Besten ist ein guter Mix in der Reisekasse.

Bargeld ist sehr unkompliziert und wird fast überall akzeptiert. Es empfiehlt sich jedoch, nicht zu viel an Bargeld mit zu nehmen. Denn ein Verlust kann schnell zu einem großen Loch im Budget führen. Zudem ist es ratsam, schon vor Abflug etwas Bargeld in der jeweiligen Landeswährung zu besorgen, um etwa das Taxi zum Hotel zu bezahlen. Aber Vorsicht: in manchen Ländern ist es verboten, auch kleine Bargeldbeträge einzuführen!

Bank- und Kreditkarten werden im Ausland aktzeptiert, aber nicht überall. Vor allem bei entlegeren Reisezielen sollte man sich zuvor genau erkundigen. In gewissen Ländern ist die Kreditkarte hingegen Zahlungsmittel Nummer eins, auch bei Kleinbeträgen. Bedenken Sie jedoch, dass das Geldabheben mit Bank- und Kreditkarten zum Teil sehr teuer sein kann. Informieren Sie sich zuvor bei Ihrem Bank- bzw. Kreditkarteninstitut, um böse Überraschungen zu vermeiden.

Weltweit zahlungsbereit

Aus dem Urlaub möchte man nicht nur Erholung oder kleinere oder größere Abenteuer mit nach Hause nehmen, sondern vielleicht auch das eine oder andere Urlaubsandenken. Ob dies nun ein einfach perfekt passender Strohhut, ein T-Shirt in der Lieblingsfarbe oder ein Aquarellbild aus einer kleinen Galerie ist. 

Eine Übersicht über alles Wissenswerte zu Bank- und Kreditkarten finden Sie in der Broschüre "Bezahlen auf Reisen" (rechts unter "Nützliche Links".)

VISA, MasterCard und Co.

Mit Kreditkarten sind Sie weltweit und in jeder Währung zahlungsbereit. Nebenbei sind Sie auch reiseversichert, zahlen erst bis zu 6 Wochen später und genießen auch noch einige weitere Vorteile.

VISA / MasterCard

Diners Club Card

JCB Balance

Bei Reisen in Risikoländer beachten Sie bitte auch die  Reisetipps von card complete.

BankCard

Neben Kreditkarten können Sie mit Ihrer BankCard und Code auch im Rahmen des Bankomat-Service weltweit in mehr als 10 Millionen Geschäften bargeldlos bezahlen oder an mehr als 1,2 Millionen Automaten Bargeld beheben. Eine genaue weltweite Standortliste von Geldausgabeautomaten finden Sie rechts unter "Nützliche Links".

BankCard

Bezahlen mit Karte in Nicht-Euro-Ländern

Geben Sie Acht beim Bezahlen mit Ihrer Bankomat- oder Kreditkarte in Nicht-Euro-Ländern. An immer mehr Automaten – insbesondere in der Türkei, in Polen, Tschechien, Kroatien, Ungarn, in Großbritannien oder in der Schweiz – soll sich der Kunde per Knopfdruck entscheiden: Abrechnung in Landeswährung oder in Euro. Jedoch kann hier die Abrechnung in Euro schnell teurer werden, als gedacht.

Dieses System, welches die Wahl zwischen den Kursen ermöglicht, nennt sich "Dynamic Currency Conversion", kurz DCC. Diese Funktion steht an Bankomaten und zum Teil auch an POS-Kassen, also Bankomat-Kassen in Geschäften, Tankstellen, Hotels usw., zur Verfügung. Dadruch kann die Karteninhaberin bzw. der Karteninhaber wählen, ob die Transaktion in Landeswährung oder in der Heimatwährung der Karteninhaberin oder des Karteninhabers abgerechnet werden soll.

  • Abrechnung in Landeswährung: bei dieser Option wird der Fremdwährungsbetrag zur Anlastung des Kundenkontos bei der jeweiligen Bank, von welcher die Karte stammt, eingereicht. Diese rechnet den Betrag zum aktuellen Kurs um und lastet diesen, zuzüglich anfallender Spesen, dem Kundenkonto an.
  • Abrechnung in Euro: Hier wird der Fremdwährungsbetrag mit dem Kurs des Automatenbetreibers bereits im Nicht-Euro-Land umgerechnet. Der Betrag in Euro wird dann der bei der jeweiligen Bank der Karteninhaberin bzw. des Karteninhabers, eingereicht.

Tipps zum Geldabheben im Nicht-Euro-Ausland

Wechselkurs kennen – um sich vor solchen Tricks zu schützen, sollten Sie den aktuellen Wechselkurs von der Landeswährung in Euro kennen. Dabei reicht es schon oft zu wissen, wie viel ein Euro in der Landeswährung wert ist.

Nicht verleiten lassen – Berichten zufolge ist in den meisten Fällen ist zu beobachten, dass die Darstellung der DCC-Option wesentlich vertrauenswürdiger gestaltet ist, etwa durch Hinterlegung mit positiven Farben oder Kursangabe bis zur letzten Kommastelle. Dagegen wird die eigentlich günstigere Option eher als negativ dargestellt, meist in Rot und einer Bestätigungsfrage.

Karten-Missbrauch verhindern durch GeoControl

Weltweiter Einsatz der Karten nur auf Kundenwunsch

Die Sicherheitsfunktion GeoControl schützt Ihre BankCard noch besser vor Missbrauch außerhalb Europas und der ausgewählten Länder. Bargeldbehebungen an Automaten außerhalb Europas und der ausgewählten Länder sind aus Sicherheitsgründen automatisch nicht möglich.

Wenn Sie eine Auslandsreise außerhalb Europas und der ausgewählten Länder planen und uneingeschränkt über Ihr Karten-Limit verfügen wollen, schalten Sie bitte vor der Abreise Ihre BankCard frei, indem Sie die Funktion GeoControl für die Dauer Ihres Auslandsaufenthalts deaktivieren.

Missbrauch signifikant reduziert
GeoControl ist bereits in mehreren Ländern – wie Deutschland, Schweiz, Niederlande oder Schweden – erfolgreich in Anwendung. Die Zahl gemeldeter Missbrauchsfälle konnte in diesen Ländern signifikant reduziert und damit die Sicherheit der Karteninhaberinnen und Karteninhaber noch weiter verbessert werden.

Komfort, Sicherheit und Kostenkontrolle durch ein zuvor aufgeladenes Guthaben - genau das bieten Ihnen Prepaid Kreditkarten von VISA oder MasterCard, so wie Sie es von Wertkarten-Handys bereits kennen.

Einfach das gewünschte Guthaben auf Ihre Karte laden, und schon können Sie damit weltweit bei allen VISA / MasterCard Vertragspartnern bargeldlos bezahlen - nicht nur im Geschäft, sondern auch via Internet. Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, bei Geldautomaten Bargeld zu beheben.

Hier können Sie die aktuellen Kurse für Devisen und Valuten durch einen Klick auf untenstehende Links abfragen. 

Bank Austria Devisenkurse

Bank Austria Valutenkurse