UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Umwelt schonen, Geld sparen

Video: Autofahren und Energiesparen

Energiesparend Autofahren

  • Auf Kurzstrecken ist der Benzinverbrauch besonders hoch. Das Ende der Warmlaufphase eines Autos ist erst nach 4 Kilometern erreicht!
  • Fahren Sie daher nicht mit dem Auto, wenn es nicht unbedingt notwendig ist. Legen Sie kurze Strecken möglichst mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurück.
  • Motor nicht am Stand warmlaufen lassen: Durch zügiges Losfahren wird der Motor viel schneller warm als im Stand. In der Kaltstartphase gelangen zudem besonders viele Schadstoffe in die Luft.
  • Vermeiden Sie unnötigen Ballast: Bereits ein aerodynamisch geformter Dachkoffer führt zu einem Mehrverbrauch von rund 1,5 Liter pro 100 km. Auch das regelmäßige Entrümpeln des Kofferraums hilft, unnötigen Ballast zu vermeiden.
  • Niedertouriges Fahren ist im Stadtverkehr die sparsamste, motorschonendste und umweltfreundlichste Fahrweise.
  • Erledigen Sie immer mehrere Sachen auf einmal und nutzen Sie, wenn möglich, öffentliche Verkehrsmittel.
  • Überprüfen Sie Ihren Fahrstil: Vorausschauendes Fahren, rechtzeitig vom Gas gehen und frühzeitiges Hochschalten etc. hilft, Treibstoff und Emissionen zu sparen.
  • Nehmen Sie an einem Sprit-Spar-Training teil.
  • Achten Sie auf den optimalen Luftdruck in Ihren Reifen: Ein niedriger Reifendruck vergrößert den Rollwiderstand der Reifen und erhöht den Kraftstoffverbrauch.