UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Spartipps für den Computer

Intelligentes Energiemanagement

Wussten Sie, dass Sie durch Nutzung der Energiemanagementfunktionen Ihres Computers pro Jahr über 600 kWh Strom und fast¬† EUR 40,- Energiekosten sparen können?

Dies entspricht beinahe einer halben Tonne CO2 und ist mehr, als Sie durch Absenken der Raumtemperatur im Winter um 2 Grad erzielen würden.¬†

Die Climate Savers Computing Initiative empfiehlt folgende Einstellungen für das Energiemanagement:

  • Schlafmodus Monitor / Display: nach längstens 15 Minuten
  • Schlafmodus / Abschalten der Festplatte: nach längstens 15 Minuten
  • Standby / Schlafmodus des Systems: nach längstens 30 Minuten

Bildschirmschoner sparen keine Energie

Dass Bildschirmschoner Energie sparen, ist leider nicht wahr: Im Gegenteil: Aufwändige, animierte Bildschirmschoner können sogar mehr Strom verbrauchen als Textverarbeitungsprogramme. Die bunten Bilder vom letzten Urlaub, über den Bildschirm schwebend, können daher wahre Stromfresser sein.

Drucker & Scanner

Scanner und Drucker laufen oft lange im Bereitschaftsmodus. Hier lohnt sich ein Blick auf die Stromkosten im Stand-by-Modus ganz besonders. Auch hier gilt: Wählen Sie möglichst stromeffiziente Geräte.

Weitere Möglichkeiten, Geld und Energie zu sparen:

  • Achten Sie beim Kauf eines neuen PCs oder Monitors auf Energieeffizienz.
  • Schalten Sie Peripheriegeräte wie Drucker, Scanner und Lautsprecher aus, wenn Sie diese gerade nicht nutzen.
  • Schließen Sie nicht gebrauchte Applikationen und schalten Sie den Monitor aus, wenn Sie ihn nicht nutzen.