UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Premium Partnerschaften

Bank Austria ist Partner der Albertina

Die Albertina beherbergt nicht nur eine der wichtigsten Sammlung an Zeichnungen weltweit. Seit ihrer Renovierung und Wiedereröffnung vor mehr als zehn Jahren zählt sie international auch zu den renommiertesten Museen.

Mit ihrer fast eine Millionen Kunstwerke umfassenden Sammlung deckt sie über 600 Jahre Kunstgeschichte ab. Sie bilden auch die Basis für national wie international viel beachtete, erfolgreiche Ausstellungen. Als "Presenter" einer solchen Ausstellung pro Jahr ist die Bank Austria seit drei Jahren Partner der Albertina.

August Macke: Spaziergang auf der Brücke

Josef findet Stadt 

Das älteste noch bespielte Theater Wiens zählt zu den führenden Sprechbühnen im deutschsprachigen Raum. Hemuth Qualtinger war hier ebenso zu Gast wie Peter Turrini, dessen Stücke immer wieder in diesem traditionsreichen Haus ur-aufgeführt werden.

Die Zusammenarbeit der Bank Austria mit dem im Jahr 1788 gegründeten Haus hat ebenfalls ein sehr lange Tradition und reicht bis in die Zeit der Länderbank, eines ihrer Vorgängerinstitute, zurück.

Ferdinand Raimund und Johann Nestroy waren dem Haus ebenso verbunden wie der phänomenale Oskar Werner. Auch heute sorgen Schauspielstars für unvergessliche Bühnenabende.

 

Klingende, taktvolle Harmonie: der Wiener Musikverein

Bereits seit über 200 Jahren präsentiert sich die Gesellschaft der Musikfreunde als einer der führenden Konzertveranstalter der Welt. Mehr als 800.000 Menschen kommen jährlich ins Haus dieser Gesellschaft, den Musikverein mit seinem einzigartigen Goldenen Saal, um hier klassische Musik zu erleben. Die Bank Austria ist dem Haus über viele Jahre verbunden, seit nunmehr drei Jahren in Form einer Premiumpartnerschaft.

Nicht nur wegen seiner opulenten goldenen Schönheit zieht der Große Saal des Wiener Musikvereins Ströme von Musikfreunden in seinen Bann – und lockt beim Neujahrskonzert Millionen von Menschen in aller Welt vor den Bildschirm. Er zählt auch wegen seiner beeindruckenden Akustik zu einem der weltweit berühmtesten Konzertsäle.