UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Sicher unterwegs

Mehr Sicherheit beim Benutzen öffentlicher drahtloser Netzwerke

¬†Wenn Sie ein Gerät mit Drahtlosverbindung verwenden, können Sie über WLAN bzw. drahtlose Netzwerke, oft in öffentlichen Bereichen wie Cafés, Flughäfen, Hotels u. ä., auf das Internet zugreifen.

Achten Sie darauf, dass Ihr WLAN in Ihrem Gerät nicht ständig aktiviert ist. Windows, Android und auch iOS haben die Angewohnheit sich selbstständig in ein verfügbares WLAN-Netzwerk ein zu loggen. Außerdem lohnt es sich, die Liste der bekannten WLAN regelmäßig auszusortieren.

Firewall und Sicherheits-App

Wenn Sie ein Gerät mit einem Windows-Betriebsystem benutzen, achten Sie besonders auf eine aktuelle Firewall. Bei Smartphones und Tablets können Sicherheits-Apps Abhilfe schaffen.

Tarnen Sie Ihre Dateien.

Sie können die Sicherheit Ihres drahtlosen Heimnetzwerks mit verschiedenen Verschlüsselungsarten von unterschiedlicher Effektivität erhöhen. Wenn Sie ein öffentliches drahtloses Netzwerk nutzen, liegt die Netzwerkverschlüsselung meist nicht in Ihrer Hand.

Lesen Sie die Datenschutzerklärung auf der Website der Netzwerkbetreiberin bzw. des Netzwerkbetreibers. Dort erfahren Sie, welche Art von Verschlüsselung verwendet wird. Gibt es keine Datenschutzerklärung, empfiehlt es sich, von einer Nutzung dieses Netzwerks abzusehen.

Geben Sie keine Kreditkartennummern oder Kennwörter ein.

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, geben Sie beim Verwenden eines öffentlichen drahtlosen Netzwerks keine vertraulichen Daten, wie z. B. Ihre Kreditkartennummer oder andere finanzielle Informationen ein.

Tipp: Damit Ihr WLAN zu Hause nicht zum "öffentlichen WLAN wird, schalten Sie es vor Reiseantritt ab.