UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Finden Sie Ihren Private Banking Standort
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

UNIVERS

Die Freiheit, in finanziellen Belangen rasch, flexibel und unkompliziert zu handeln, ist wichtiger denn je. Unsere Antwort heißt UNIVERS.

UNIVERS – Private Banking einer neuen Dimension.

UNIVERS ist ein einzigartiges Lösungsmodell für transparente und qualitativ hochwertige Anlageberatung. Anlageentscheidungen treffen Sie selbst. Begleitet und ganzheitlich beraten werden Sie dabei von Ihrer Kundenbetreuerin bzw. Ihrem Kundenbetreuer.

Dieses neue Zusammenarbeitsmodell ermöglicht daher auf Basis einer pauschalen Spesenvereinbarung (UNIVERS Gebühr) eine noch aktivere Partnerschaft mit der Kundenbetreuerin bzw. dem Kundenbetreuer.

Dies bedeutet umfassende Beratung in allen Vermögensfragen, intensiven Informationsaustausch und individuelle Produktlösungen, ohne immer wieder über einzelne Kostenpositionen nachdenken zu müssen.

Über Beratungs- und Serviceleistungen hinaus rundet ein attraktives Basispaket (Kontoführung, eine BankCard und eine Visa Infinite Kreditkarte je Inhaber) rund um Ihre Finanzen das Leistungsspektrum von UNIVERS ab. sind inklusive.

Partnerschaft.

  • Begleitung und Beratung bei Anlageentscheidungen.
  • Eine umfassende Portfolioanalyse als Grundlage.
  • Erweiterter Zugang zu Marktinformationen.

Flexibilität.

  • Durch die pauschale Spesenvereinbarung (1) (UNIVERS-Gebühr) befreit von Kostenüberlegungen rasch reagieren und Kapitalmarktchancen nutzen können.
  • Individuelle Produktlösungen.

Transparenz.

  • Spesen (1) (UNIVERS-Gebühr) pauschal und übersichtlich.
  • Quartalsreporting zum Portfolio.
  • Ganzheitliche Betrachtung Ihrer Anlagestruktur.

Risikohinweise

Das sollten Sie als Anlegerin bzw. Anleger beachten:

  • Die Beratungsleistungen im Rahmen von UNIVERS basieren auf der Markteinschätzung der Finanzmarktexperten des Bank Austria Private Banking. Nicht alle Marktentwicklungen können jedoch umfassend vorhergesehen werden. So kann es trotz professioneller Beratung insbesondere im Falle eines kurzfristigen Anlagehorizonts zu Verlusten kommen.
  • Wertpapierveranlagungen weisen im Allgemeinen höhere Veranlagungsrisiken auf. Es bestehen insbesondere die produktspezifischen Risiken von Finanzinstrumenten (Liquiditäts-, Kurs-, Zins- und Bonitätsrisiko sowie das Risiko des Totalverlustes).
  • Im Detail informiert die Broschüre „Informationen über Veranlagungen. Risikohinweise“ der Bank Austria.

Fremde Spesen (1)

Nicht in der UNIVERS-Gebühr enthalten sind sämtliche Gebühren, die der Bank Austria von Dritten in Rechnung gestellt werden: beispielsweise Clearinggebühren, Maklercourtagen und Ausgabeaufschläge bei Investmentfondsanteilen, die die Bank Austria nicht zum Net Asset Value/Nettoinventarwert von der Kapitalanlagegesellschaft erhält. Ebenfalls nicht enthalten sind inländische oder staatliche Abgaben auf Wertpapiertransaktionen: beispielsweise Stempel- oder Finanztransaktionssteuern und Aufwendungen, die im Innenverhältnis bestimmter Produkte anfallen.

§
Rechtliche Informationen

Die vorliegende Marketingmitteilung stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar. Insbesondere ist sie kein Angebot und keine Aufforderung zum Abschluss einer Veranlagung. Sie dient nur der Erstinformation und kann eine auf die individuellen Verhältnisse und Kenntnisse der Anlegerin bzw. des Anlegers bezogene Beratung nicht ersetzen.

Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Wert und Rendite einer Anlage können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und können nicht garantiert werden. Auch Währungsschwankungen können die Entwicklung des Investments beeinflussen. Es besteht die Möglichkeit, dass die Anlegerin bzw. der Anleger nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält, unter anderem dann, wenn die Kapitalanlage nur für kurze Zeit besteht. Je länger der Anlagehorizont, umso geringer fallen kurzfristige Schwankungen ins Gewicht. Ihre Betreuerin bzw. Ihr Betreuer steht Ihnen gerne bei der Ermittlung der für Sie passenden Veranlagungsstrategie zur Verfügung.