UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Finden Sie Ihre Bank Austria Filiale
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Forderungsankauf

Der regresslose Ankauf von Forderungen ist als Finanzierungsalternative sowohl für Investitionsgüterexporteure als auch für Konsumgüterexporteure von steigender Bedeutung.

Entsprechend der zugrundeliegenden Liefergeschäfte bietet die Bank Austria unterschiedliche, strukturierte und maßgeschneiderte Finanzierungslösungen an.

Die Vorteile, die Finanzierungen mittels regresslosem Forderungsverkauf aufweisen, bleiben jedoch für alle Varianten bestehen:

  • Verbesserung der Liquiditätssituation des Unternehmens
  • Risikotransfer auf die Bank Austria (somit Wegfall des Zahlungsrisikos)
  • Bilanzverkürzung

Für Investitionsgüterexporteure

Für Investitionsgüterexporteure bieten sich insbesondere mittel- bis längerfristige Forderungsankäufe, meist mit Deckung einer staatlichen Exportkreditagentur (wie z.B. die Oesterreichische Kontrollbank) an.

Forderungsankauf bundesgarantiert

Für Konsumgüterexporteure

Für Konsumgüterexporteure sowie Rohstoffhändler und Rohstoffproduzenten stellen Finanzierungen mittels strukturierter revolvierender Forderungsankäufe, die Laufzeiten von 30 Tagen bis max. 2 Jahre aufweisen, eine wichtige Finanzierungsform dar.

Strukturierte Forderungsankäufe