UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Integrity Charter Ombudsleute

Gemeinsam Lösungen finden

Die in der Integrity Charter festgelegten gemeinsamen Werte und Verhaltensregeln gelten für alle MitarbeiterInnen ohne Unterschied der hierarchischen Position. Bei Verstößen gegen die Werte sollen zwischenmenschliche Beziehungen bzw. Beziehungen zwischen Unternehmen und deren Mitarbeiter wiederhergestellt werden.

Zu diesem Zweck wurden an allen europäischen Standorten der UniCredit Group Ombudsstellen zur Umsetzung der Integrity Charter eingerichtet.

Die Integrity Charter Ombudsstelle in Österreich bietet allen MitarbeiterInnen der Bank Austria und den MitarbeiterInnen der Tochterunternehmen in Österreich einen zusätzlichen Beschwerdeweg für Fehlverhalten im Sinne der in der Integrity Charter beschriebenen Werte.

Ernst Schiechl & Gertrude Mayrhuber, die Integrity Charter Ombudsleute in Österreich

Die Ombudsleute arbeiten eigenständig und vollkommen unabhängig. Sie sind selbstverständlich zur absoluten Verschwiegenheit verpflichtet.

Die Integrity Charter Ombudsstelle dient der Sicherung der 3. Rechtssphäre, also jener Werte, die in der Integrity Charter festgeschrieben sind:

Vertrauen – Respekt – Freiheit – Fairness – Transparenz – Gegenseitigkeit.

Bei Verletzungen dieser Werte sollen die zwischenmenschlichen Beziehungen durch "wiederherstellende Gerechtigkeit" ("Restorative Justice") wieder ins Lot gebracht werden. Versöhnung und Wiedergutmachung sollen am Ende eines solchen Prozesses stehen.

Als Methode zur Konfliktlösung wird – die Zustimmung der Beteiligten und die Zweckmäßigkeit vorausgesetzt – das Verfahren der externen Mediation eingesetzt.