UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

SmartBanking

SmartBanking: Beratung in Gebärdensprache

SmartBanking: Beratung in Gebärdensprache

 

Mein Name ist Elizabeth Rotter-Sramenko. Ich bin Bank Austria Kundin und arbeite seit 2006 als Journalistin.

 

Als ich erfahren habe, dass es SmartBanking in Gebärdensprache gibt, war ich anfangs skeptisch.

 Ich habe mich dann bei meiner Beraterin informiert und mir einen Termin ausgemacht.

 

Und ich muss sagen, ich finde das neue  SmartBanking mit VideoTelefonie sehr interessant.

Damit kann man seine Bankgeschäfte einfach via VideoTelefonie mit dem Bankberater oder Bankberaterin erledigen. Egal, wo man gerade ist.

 

Die Bankberaterin oder der Bankberater kann einen über Produkte informieren und man kann diese auch gleich über SmartBanking abschließen. Und braucht nicht mehr extra in eine Filiale gehen. Das spart Zeit und Weg.

 

Man kann einfach online einen Termin bei seiner Beraterin oder seinem Berater vereinbaren. Täglich zwischen 9 und 15 Uhr.

 

Man ist mit einer/einem zertifizierte/r ÖGS-Dolmetscher/in vom RelayService und der Bankberaterin bzw. Bankberater beim vereinbarten Termin über VideoTelefonie verbunden.

 

Wenn man noch kein Bank Austria Kunde ist, muss man zuerst ein Konto eröffnen.

Dazu geht man einfach auf die Website und klickt auf „Kunde werden“: https://kundewerden.bankaustria.at/smartbanking

 

Wenn man jedoch, so wie ich, bereits Kunde mit OnlineBanking ist und SmartBanking das erste Mal verwenden möchte, kann man es ganz einfach im OnlineBanking e-shop eröffnen.

 

Via OnlineBanking kann man die Terminvereinbarungsfunktion nutzen und einen Termin bei seiner SmartBanking Betreuerin bzw. seinem SmartBanking Betreuer vereinbaren.

 

Man führt einfach sein Gesprächsthema an und gibt  einen Wunschtermin bekannt.´Von seiner Beraterin oder seinem Berater erhält man dann einen Einladungslink in sein OnlineBanking Postfach.

 

Dieser Link gilt nur für den vereinbarten Termin. Durch Bestätigung des Links wird man verbunden.

 Vor dem Start des Gesprächs wird die Identität mittels SmartBanking Losungswort überprüft.

 

"Guten Tag Frau Rotter!"

"Guten Tag Frau Sood. Ich habe mir überlegt, dass ich für meinen Sohn einen Bausparvertrag abschließen möchte und würde mich gerne vorab genauer darüber informieren."

"Gerne. Das Bausparen ist ein sicherer Weg etwas aufzubauen.´Egal, ob sich Ihr Sohn damit vielleicht die erste Wohnung, das erste Auto oder seine Ausbildung finanziert. Mit dem Bausparen ist ein wichtiger Grundstein gelegt. Während der Laufzeit von nur 6 Jahren entscheiden Sie, ob Sie monatlich, jährlich oder einmalig ansparen möchten. Damit profitieren Sie nicht nur von der klassischen Verzinsung der Bausparkasse, sondern auch von der staatlichen Prämie."

 "Das klingt gut. Und wenn ich den Bausparvertrag jetzt abschließen möchte? Wie funktioniert das?"

 

"Ich bereite den Vertrag nach Ihren Wünschen vor und schicke ihn in Ihr OnlineBanking Postfach. So müssen Sie ihn nur noch mittels TAN-Zeichnung bestätigen."

 

"Jetzt ist alles klar! Vielen Dank für alles."

 

"Gerne. Auf Wiedersehen!"

 

Jetzt kennen Sie die vielen Vorteile von SmartBanking.

 

Für weitere Informationen schauen Sie einfach auf smartbanking.at vorbei.

Auf Wiedersehen!