UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Karrierestart & Ausbildung

Ihr Weg zur Bankerin bzw. zum Banker

Den Weg zum Banker gehen unsere Lehrlinge vom ersten Tag in der Bank bis zur Lehrabschlussprüfung gemeinsam. Dabei werden Freundschaften geschlossen und viele positive Erlebnisse – von zufriedenene Kunden bis hin zu erfolgreich bestandenen Prüfungen – geteilt.

Natürlich kommt es auch ab und zu vor, dass etwas nicht so läuft wie man es sich wünscht. Dann stehen unseren Lehrlingen Mentorinnen und Mentoren zur Seite, die sie mit ihrem Know-How und Ihrer Erfahrung unterstützten.

Während der drei-jährigen Lehrzeit erwartet Sie eine umfassende fachliche Ausbildung und viele persönlichkeitsbildende Seminare.

Unser Programm kann je nach Einsatzort ein wenig variieren, die Basis ist natürlich dieselbe und bereitet Sie optimal auf Ihren zukünftigen Beruf als Bankerin bzw. Banker vor.

Grundwissen aufbauen

Das erste Halbjahr Ihrer Ausbildung verbringen Sie in der UniCredit Business Partner GmbH, einem Tochterunternehmen der UniCredit. Dort lernen Sie zum Beispiel Grundlagen zum Thema Sparen und Veranlagen oder Datenmanagement.

Dieses Basiswissen erweitern Sie parallel dazu in der Berufschule. Sicheres Auftreten und effizientes Lernen sind Schwerpunkte der persönlichkeitsbildenden Seminare.

Fundierte Ausbildung in der Filiale

Mit dem zweiten Halbjahr beginnt Ihre Ausbildung in der Filiale. Dort lernen Sie im täglichen Arbeiten alles rund um die persönliche Betreuung unserer Kundinnen und Kunden sowie Kassatätigkeiten.

Ihre Ausbildnerin bzw. Ihr Ausbildner in der Filiale unterstützt Sie dabei und steht Ihnen mit Know-How und Erfahrung zur Seite. Damit Sie möglichst verschiedene Erfahrungen und Eindrücke sammeln können wechseln Sie während Ihrer Ausbildung insgesamt zweimal die Filiale.

Das Finale: die Lehrabschlussprüfung

Am Ende des dritten Lehrjahres werden Sie noch einmal intensiv auf die Lehrabschlussprüfung vorbereitet. Zusätzlich dient Ihnen regelmäßiges Feedback während der gesamten Lehrzeit zur persönlichen Weiterentwicklung.