UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet

Frühförderprogramm für Migrantenkinder

   

Das eigene Kind optimal auf die Schule vorbereiten – das möchte wohl jede Mutter.

Doch Frauen mit Migrationshintergrund haben es dabei nicht immer leicht: zur Sprachbarriere kommt auch noch die Unsicherheit im fremden Land und der unterschiedliche kulturelle Hintergrund.

Speziell für MigrantInnen-Familien wurde daher HIPPY entwickelt: Frauen, die aus dem

gleichen Kulturkreis kommen wie die Familie, besuchen Mütter und ihre Kinder im Vorschulalter zu Hause, in der gewohnten Umgebung.

Speziell entwickelte Übungsmaterialien

Anhand der mitgebrachten HIPPY Spiel- und  Lernmaterialien werden die Aufgaben der jeweiligen Woche besprochen. Die Bilderbücher und Übungsblätter sind in deutscher Sprache, die Hausbesucherin kann durch ihre Zweisprachigkeit beim Übersetzen helfen.

Täglich 20 Minuten sollen Mutter und Kind gemeinsam mit den Materialen üben. Der Erfolg geht weit über die Freude am gemeinsamen Lernen hinaus: Das Kind wird gut auf die Schule vorbereitet, die Mütter lernen Deutsch. Weiterer positiver Effekt: Die Frauen werden innerhalb der Familie aufgewertet, die Integration gefördert.

Bei regelmäßigen Gruppentreffen haben die Mütter zudem die Gelegenheit, ihre Erfahrungen auszutauschen und Information – auch zu Themen wie Erziehung, Ernährung oder Gesundheit zu erhalten.

HIPPY bietet den Müttern und ihren Kindern einen einfachen Zugang zu Sprache und Bildung und verbessert damit die Chancen auf Integration.

"Damit ich mich in Wien nicht als Fremde fühle, muss ich gut Deutsch sprechen können! Außerdem kann ich auch meinem Kind helfen, wenn es Schwierigkeiten in der Schule gibt."

(Eine HIPPY-Mutter)