UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Klangwelten - Internationales Musikforum Trenta

Meisterkurs für Violine, Viola und Violoncello

Jedes Jahr im Juli beginnt es in Trenta, am Fuße des Triglav zu klingen. Denn seit nunmehr acht Jahren kommen junge Musiker – vorrangig aus Zentral- und Osteuropa – um diese Zeit in den Triglav Nationalpark nach Slowenien, um dort eine Woche lang von Mitgliedern der Wiener Philharmoniker unterrichtet zu werden.

    Die Teilnehmer des Jahrgangs 2008

Die Idee hierzu hatte der Philharmoniker Prof. Alfred Staar, der die Ruhe des Tals während unzähliger Urlaube kennen und schätzen gelernt hatte. Für ihn bot das Tal entlang der Soca die wichtigste Voraussetzung für junge Musiker, die sich ganz auf den Unterricht konzentrieren sollten: Ruhe und Abgeschiedenheit.

Prof. Staar selber konnte den ersten Kurs nicht mehr miterleben, da er kurz zuvor überraschend verstarb. Doch seine Idee wurde zu einer festen Einrichtung im Jahresprogramm des Nationalparks und im Sponsoringprogramm der Bank Austria. Der Nationalpark übernimmt die Kosten für den Aufenthalt der rund 15 Studenten, die Bank Austria zahlt den Unterricht. Lediglich für ihre Anreise müssen die Studenten selber aufkommen. Doch auch hier springt immer mal wieder ein Tochterunternehmen der Bank Austria in Zentral- und Osteuropa ein.

Und so ermöglicht diese wahrhaft grenzüberschreitende Zusammenarbeit, dass ein kleiner Ort in Slowenien Jahr für Jahr zu einem internationalen Musikzentrum wird. Und das wissen nicht nur die Musiker selber zu schätzen, sondern auch die Gäste des Nationalparks, die zum Abschluss eines jeden Kurses in den Genuss zweier kostenloser Konzerte kommen. Denn dann zeigen die Teilnehmer, was sie alles in der Woche gelernt haben – sowohl im Solospiel als auch bei der Kammermusik.

Die Kunden der Bank Austria wiederum erleben die Kursteilnehmer im Rahmen eines Konzerts im Brahmssaal des Musikvereins. Ein musikalisches Erlebnis für den Zuhörer, aber sicher auch ein Erlebnis für die jungen Musiker, die so einmal einen der berühmtesten Musiksäle der Welt zum Klingen bringen können.