UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

SOS-Kinderdorf Hauspatenschaften

Eine Patenschaft für jedes österreichische Kinderdorf

Eine Familie, die Geborgenheit gibt, ein eigenes Heim - in den SOS-Kinderdörfern finden Kinder, die ihre Eltern verloren haben oder nicht mehr bei ihnen leben können, ein neues Zuhause.

Erstmals zu Beginn des Jahres 2007 hat die Bank Austria ihre jährlich durchgeführte MitarbeiterInnenbefragung mit einem karitativen Gedanken verbunden. Für jeden Teilnehmer wurde von der Bank Austria ein bestimmter Betrag für SOS Kinderdorf zur Verfügung gestellt.

    Scheckübergabe in einem der 10 Kinderdörfer: die Landesdirektoren für Vorarlberg, Raimund Schreier und Hans Winter.

Letztlich konnten durch die rege Teilnahme Patenschaften in allen zehn österreichischen Kinderdörfern übernommen werden. Mit dem Beitrag der Bank Austria zum normalen Haushaltsbudget "unserer" Familien wird so die Basis dafür geschaffen, auch unerwartete Ausgaben leichter bewältigen zu können und somit die Sorgen des Alltags einer großen Familie zu lindern. Darüber hinaus sind die Patenschaften so angelegt, dass in den jeweiligen Bundesländern ein reger Kontakt zwischen den Familien und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bank entsteht. Erste gemeinsame Ausflüge und Treffen zeugen davon, dass die Entwicklung in genau diese Richtung geht.

Warum unterstützt die Bank Austria dieses Projekt? Über das Thematische hinaus passt bei diesem Projekt besonders gut, dass man mit relativ geringen finanziellen Mitteln ganz konkrete Unterstützung leisten kann. Jeder weiß, dass auch geringe unerwartete Ausgaben manchmal zu großen Problemen werden können. Hier setzen wir mit den Hauspatenschaften an. Und: Die Bank Austria unterstreicht damit ihre Präsenz und ihr Engagement in ganz Österreich.