UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Wiener Lerntafel

Kostenlose Lernhilfe

Wer friert, einen knurrenden Magen oder Angst vor der Schule hat, lernt schlecht. Die Wiener Lerntafel bietet daher armutsgefährdeten Kindern im Alter von 6-14 Jahren Gratis-Lernhilfe und ihren Eltern persönliche Beratung und Unterstützung.

In Österreich gelten über eine Million Menschen als "armutsgefährdet", 495.000 Menschen gelten als "arm".

Besonders deutlich zeigt sich das an der Lebenssituation von Kindern: Müssen Eltern etwa bei der Beheizung der Wohnung sparen, beeinträchtigt das auch das Lernverhalten der Kinder. Auch fehlende Nachhilfe führt zu schlechteren Schulergebnissen und damit zu geringeren Bildungs- und Lebenschancen.

Für sozial bedürftige Familien

Kindern aus finanziell und sozial benachteiligten Familien zu helfen ist das Ziel der Wiener Lerntafel. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – (ehemalige) LehrerInnen und StudentInnen – geben kostenlos Lernhilfe in Deutsch, Englisch und Mathematik. Gelernt wird im Lernzentrum Gasometer, jedes Kind erhält individuelle Unterstützung.

Voraussetzung sind soziale Bedürftigkeit und ein Erstgespräch, das mit Kindern und Eltern gemeinsam geführt wird.

In diesem Gespräch werden nicht nur die bisherigen Lernerfolge bzw. –mißerfolge angesprochen, auch die Interessen, Stärken und Schwächen, das Freizeitverhalten, die Klassensituation und (wenn gewünscht) die familiäre Situation werden thematisiert.

Damit können mögliche Gründe für die mangelnden schulischen Leistungen schon im Vorfeld gefunden werden.   

Informationen über Förderprogramme

Die Mitarbeiter der Wiener Lerntafel helfen auch mit mehrsprachigen Informationen über geeignete Förder- und Hilfsprogramme. Denn für die betroffenen Eltern ist es oft schwer, die richtigen Ansprechpartner zu finden.

Darüber hinaus, bietet die Wiener Lerntafel – in Kooperationen mit psychotherapeutischen Einrichtungen - Unterstützung bei psychischen Problemen. Im Einzelfall werden auch Therapiekosten übernommen.

Der große Bedarf nach Unterstützung und Beratung zeigt sich auch in der Nachfrage nach den Angeboten der Lerntafel. Täglich kommen neue Kinder hinzu. Daher ist die Eröffnung eines weiteren Lernzentrums in Wien bis Jahresende 2011 geplant.