UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

TOP-THEMA März: Wie geht es Osteuropa wirklich?

Osteuropa - eine Erfolgsgeschichte

Auch wenn im Zuge der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise das Image Zentral- und Osteuropas (CEE) massiv gelitten hat, ist das österreichische Engagement in dieser Region eine Erfolgsgeschichte.

130.000 zusätzliche Arbeitsplätze

Bis Ende 2008 hat die Ostöffnung in Österreich knapp 130.000 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. In diesen Berechnungen sind die positiven Effekte, die Österreich indirekt über Drittländer hat, noch gar nicht enthalten.

Starkes BIP-Wachstum durch CEE

 

Dank der Ostöffnung stieg auch das österreichische Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 17 Mrd. Euro. Das entspricht einem Zuwachs bei unseren Einkommen von 6 % jährlich. Der Exporterfolg Österreichs in die Region CEE ist überwältigend, unsere Handelsbilanz mit Osteuropa klar positiv: Heimische Firmen haben seit 1988 Waren im Wert von 55 Milliarden Euro mehr nach Osteuropa exportiert, als sie von dort nach Österreich importiert haben.

CEE als österreichischer Exporturbo

Ebenfalls maßgeblichen Anteil am Erfolg Österreichs im CEE-Raum hat der starke Anstieg der Exporte. Während diese im Jahr 1988 lediglich 2 Mrd. Euro ausmachten, dürften sie 2008 auf 28 Mrd. Euro gestiegen sein. Anders gesagt: In dieser Zeit explodierten Österreichs Exporte in den CEE-Raum um 1.400%, während der gesamte Export "nur" um 250% zulegte.

Österreich als Exporteur Nr. 1

Mit einem Exportanteil von über 20 % (inklusive der GUS sogar 24 %) führt Österreich die Liste der Exportländer in den CEE-Raum überlegen an. Auf den Plätzen zwei und drei rangieren mit deutlichem Abstand Griechenland und Deutschland. Diese Zahlen bringen damit zum Ausdruck, was in der momentanen Situation kaum jemand glauben will: Österreich ist jenes Land, das von der Ostöffnung am meisten profitiert hat.