UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Pioneer Investments Austria

Die Erfolgs-Story.

Pioneer Investments kann bereits auf 80 Jahre Erfahrung im Fondsgeschäft zurückblicken. Aber auch die Wurzeln von Pioneer Investments Austria reichen 50 Jahre zurück. Bereits 1956 wurde von der Creditanstalt die Österreichische Investment Gesellschaft (ÖIG) als erste Kapitalanlagegesellschaft Österreichs gegründet. Im Juni 1998 wurde die ÖIG mit der Kapitalanlagegesellschaft der Bank Austria zur Capital Invest fusioniert, aus der im Jahr 2006 Pioneer Investments Austria hervorgegangen ist. Mit einem verwalteten Fondsvolumen von 25 Milliarden Euro und einem Marktanteil von 15 % (Stand Dezember 2007) gehört Pioneer Investments Austria zu den drei wichtigsten und größten Kapitalanlagegesellschaften in Österreich.

Besonders gut verankert ist Pioneer Investments Austria auch im Großanlegergeschäft. Etwas mehr als die Hälfte des gesamten Fondsvolumens von Pioneer Investments Austria wird im Rahmen von Spezial- und Großanlegerfonds verwaltet, die für die individuellen rechtlichen und steuerlichen Bedürfnisse sowie die Ertrags-/Risikoerwartungen dieser Anleger maßgeschneidert sind.

Pioneer Investments Austria ist seit vielen Jahren Marktführer im Bereich Garantiefonds. Diese Anlageform ermöglicht dem Anleger, bei 100 % Kapitalgarantie an den Chancen von Wachstumsmärkten zu partizipieren. Gerade in turbulenten Zeiten zeichnet sich dieses Modell aus, da der Anleger nichts zu befürchten hat und sein Kapital zu 100 % durch die Bank Austria garantiert wird.

Für attraktive Renditen sorgen auch die Aktienfonds von Pioneer Investments Austria. Seit 18 Jahren wird der PIA – Austria Stock von Fondsmanager Fritz Erhart gemanagt. Dieser Fonds hat es als einziger Fonds weltweit (!) geschafft, jedes Jahr seit seiner Auflage den Index zu übertreffen. Weitere Spitzenfonds finden sich im Segment Anleihenfonds und natürlich bei den gemischten Fonds.