UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Fakten zum österreichischen Pensionssystem

Wussten Sie, dass ...

  • im Jahr 2030 jeder 9. Österreicherin und Österreicher über 75 Jahre alt sein wird?

  • im Jahr 2050 mehr als die Hälfte der ÖsterreicherInnen über 50 Jahre alt sein wird?

  • fast 50% vor 65 in Pension gehen möchten?

  • die Pension heute im Schnitt 20 bis 25 Jahre dauert?

  • wir Frühpensions-Vize-Europameister sind? Nur 41% aller 55- bis 64-Jährigen arbeiten noch.

  • der Großteil der Pensionistinnen und Pensionisten – über 1,8 Millionen – eine ASVG Pension erhält?

  • Österreich bei den Pensionskosten die dritthöchsten Ausgaben aller EU-Staaten hat?

  • jede bzw. jeder 5. Erwerbstätige noch nicht vorgesorgt hat?

Das bedeutet: Immer weniger Erwerbstätige finanzieren immer mehr Pensionisten.



Fakten zum österreichischen Pensionssystem

  • Unser Pensionssystem orientiert sich am Norm-Arbeitsverhältnis: 40 Stunden pro Woche, über Jahrzehnte, ohne Pause.

  • Demgegenüber stehen viele Teilzeitarbeitende – vor allem Frauen. Für sie gilt: fehlende Lohnerhöhungen, geringere Beitragszeiten und dadurch geringere Pension.

  • Immer mehr Menschen arbeiten atypisch – lange Praktikazeiten, Pausen.

Das bedeutet: Kürzere Pensionsversicherungszeiten werden die Regel. Reformen der staatlichen Pension sind notwendig - aber werden sie ausreichen?