UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Am Urlaubsort

Sprachbarrieren überwinden und keine Sehenswürdigkeit verpassen

"Buon giorno", "Grazie" und "Prego" – weiter reichen Ihre Italienisch-Kenntnisse nicht? Kein Problem – eine große Auswahl an mobilen Sprachführern senkt die Sprachbarrieren im Urlaub auf ein Minimum.

Fremdsprachen leicht gemacht
Besonders praktisch: viele Apps bieten ganze Sätze für unterschiedliche Kategorien wie z.B. "im Restaurant" oder "Kennenlernen" an. Wer sich die Sätze vorab anhört, bekommt auch die Aussprache ordentlich hin. Die "talk & travel" Sprachführer-Apps von Langenscheidt (EUR 9,99) bieten sogar Dänisch oder Chinesisch an!

Android-Benutzern sei das Programm "Translator" zu empfehlen (kostenlos). Basierend auf Google Translate enthält es 40 Wörterbücher und übersetzt Wörter, Phrasen, Sätze und ganze Texte.

Der absolute Klassiker unter den Übersetzungsprogrammen ist natürlich "Leo" (iPhone & Android). Das kostenlose Mini-Programm bietet neben Englisch und Französisch auch Russisch oder Spanisch Übersetzungen an. Kleiner Wehmutstropfen: funktioniert nur mit Internetverbindung!

Mehr als nur Schnappschüsse
Jeder wünscht sich perfekte Urlaubsfotos – aber muss man dazu immer die Spiegelreflexkamera mitschleppen? Muss man nicht – viele Smartphones haben heutzutage eingebaute Kameras mit mehr Megapixel als so manche Digicam. Für wahre Kunstfotos sorgt die iPhone App "Hipstamatic" (EUR 1,59), die seit Monaten zu den meistverkauften Programmen zählt. Tolle Effekte erzielt man auch mit "AutoStitch" (EUR 1,59), das aus dem Handy eine Panoramakamera macht.

Kulinarik-Liebhaber, die im Urlaub stets auf der Suche nach dem perfekten Dinner sind, sollten die Anschaffung eines ortsbezogenen Dienstes in Erwägung ziehen. Smartphone Programme wie "Qype Radar" oder "Foursquare" beide kostenlos) zeigen die besten Restaurants und Bars in der Umgebung an. Benutzer können jeden Ort bewerten und ein Kommentar abgeben, z.B. eine Wein-Empfehlung.

Andere Länder, andere Sitten!
Wer auch im Ausland wert auf gutes Benehmen legt, der sollte etwas in der App "World Customs" (EUR 0,79) schmökern. Der iPhone-Knigge beinhaltet die wichtigsten Benimmregeln und Bräuche der Reiseländer und kann einen vor peinlichen Situationen bewahren.