UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Auktionsportale: eBay & Co.

Drei…Zwei…Eins…Meins!

Online-Auktionen sind eine gute Möglichkeit, seine Wünsche preisgünstig zu erfüllen.

Auf den Online-Auktionsplattformen werden in der Regel neuwertige oder gebrauchte Waren an die Meistbietenden verkauft. Auktionen im Internet funktionieren wie Auktionen im echten Leben: Sind Sie schnell genug und zudem Höchstbietender, haben Sie das Auktionsobjekt mit ein paar Mausklicks in der Tasche.

Bezahlt wird mittels Überweisung (Vorauskasse), Kreditkarte, Nachnahme, Barzahlung bei Selbstabholung oder Online-Zahlungsservices wie PayPal.

Marktführer Ebay
Obwohl man mittlerweile schon zu unterschiedlichen Nischenthemen Portale findet, ist und bleibt das amerikanische Unternehmen  Ebay Marktführer in der Branche. Haushalte können bis zu 710 Euro pro Jahr sparen, wenn sie Neuwaren bei Ebay.at kaufen anstatt bei gewerblichen Händlern. Bei einzelnen Produkten liegen die Preisersparnisse sogar bei über 50 Prozent.* 
 mehr Informationen über Ebay

Regionale Angebote
 willhaben.at ist ein österreichischer Onlinemarktplatz für Gegenstände und Dienstleistungen jeglicher Art. Gefüllt ist die Plattform unter anderem mit Anzeigen aus den Bereichen Immobilien, Auto & Motor, Jobs & Karriere und Urlaub. Die meisten Anzeigen bietet die Rubrik "Marktplatz", ein buntes Sammelsurium von A wie Antiquitäten bis Z wie Zubehör. Auch Angebote um 0 Euro gibt es bei willhaben.at: in der Rubrik "Zu verschenken".

Das Erfolgsrezept von willhaben.at basiert auf starken regionalen Inhalten und einer modernen, übersichtlichen Seitenstruktur mit einer detaillierten Kategorisierung der Anzeigen.

 Ricardo.ch ist der größte Schweizer Online-Auktionsanbieter. Das Prinzip ist dasselbe wie das von Ebay: Ein Online-Marktplatz zum Steigern und Versteigern, Kaufen und Verkaufen. Auch hier gibt es sowohl Auktionen, als auch Fixpreis-Objekte und Kleinanzeigen.

Verkauf bei Amazon
Auch das Onlineversandunternehmen "Amazon" bietet über seinen "Marketplace" Privatpersonen und anderen Unternehmen die Möglichkeit, neue oder gebrauchte Artikel zu verkaufen.

Die Artikel werden neben den Neuwaren von Amazon angeboten und sind nach den Kategorien: "neu", "erneuert", "gebraucht" oder "Sammlerstück" sortiert. Die Waren werden direkt vom privaten oder geschäftlichen Verkäufer versendet; Rücksendungen und Rückerstattungen sind möglich. Der Geldtransfer erfolgt über Amazon. Einziger Haken für Verkäufer ist die relativ hohe Verkaufsprovision, die Amazon einfordert.

* Studie des Instituts htp St. Gallen, Herbst 2008