UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

TOP-THEMA Februar: QR-Code, Apps und Co. - Spielerei oder echte Hilfe?

Ein Touch sagt mehr als 1000 Worte

"QR-Code", "Augmented Reality", "E-Reader", "Apps" – diese Begriffe haben Sie möglicherweise schon öfter gelesen.



Doch welche Technologie versteckt sich hinter diesen Begriffen und vor allem: Was bringen sie im Alltag? Im Top-Thema Februar sind wir dieser Frage nachgegangen – mit oft erstaunlichen Erkenntnissen: So manche vermeintliche Spielerei erweist sich als nützlicher Helfer!

Ein  QR-Code ist ein kleines Quadrat, das immer häufiger in Anzeigen, Werbeprospekten und auf Plakaten eingesetzt wird. Hält man sein Smartphone über diesen Code, wird man automatisch auf eine bestimmte Webseite verlinkt und kann dort zusätzliche Informationen abrufen. Das umständliche Eintippen der URL entfällt.

 Apps, die kleinen Programme am Handy, machen das Smartphone zum "Schweizer Messer" unserer Zeit: Sie sind Telefonbuch, Notizblock, Navigationsgerät, Fahrplan, Lexikon, Wörterbuch und vieles mehr.

Auch  "Augmented Reality", also erweiterte Realität, lässt sich im Alltag vielfältig einsetzen: auf Reisen, bei Sportveranstaltungen oder als Hilfe beim Einkauf. Wieder ist es das Smartphone, das zum Mulifunktionsgerät mutiert.

Wer gerne viel liest, aber ungern Bücher schleppt, für den sind E-Books ideal. Die Technik gibt es zwar schon länger, das Angebot an deutschen Büchern war allerdings lange Zeit überschaubar. Doch mittlerweile ist die Auswahl groß – sowohl bei Büchern als auch bei den dazugehörigen Lesegeräten, den  E-Book-Readern.